Vollgeläute der Glocken von St. Felix und Regula

Kirche by Night

Hören sie die wunderschöne Aufnahme des Vollgeläutes unserer Glocken. Diese wurde freiwillig von Daniel Schöni aufgenommen, der schon sehr viele Geläute bekannter Kirchen aufgenommen hat. Wenn sie auf das Bild klicken, werden sie direkt mit der Aufnahme bei Youtube verbunden. Auf der nächsten Seite finden sie Bilder des Glockengeläutes hoch oben im Kirchenturm. So nahe haben sie Kirchenglocken vielleicht noch nie gesehen. Das Vollgeläute dauert ca 15 Minuten. Das Geläute beginnt ca. eine Minute nach Anfang des Videos. Viel Spass!

Eine Orgel in Geburtstagslaune

Orgel St. Felix und Regula

Unsere Orgel wurde 1964 erstellt und vor 50 Jahren am 24. Januar 1965 festlich ein­geweiht. Es spielte damals der Gast­organist Peter Spiri aus Zollikerberg.

Mit ihren 50 Jahren ist sie noch recht jung und in durchaus fittem Zustand, dank einer Revision 1990, wo vor allem der Dreck vom damals noch deutlich intensiveren Verkehr auf der nahen Hardstrasse herausgeputzt wurde und dank einer umfassenden Renovation im Jahr 2013, bei welcher alle Register, ja jede einzelne Pfeiffe, mit einer massvoll wohltemperiert klingenden Stimmung neu intoniert worden ist, beides durch die Orgelbaufirma Ferdinand Stemmer in Zumikon.

Spirituelles

Wenn Gott Ferien hätte...

Spirituelles 2017 Sonne Juli17 300

Wenn Gott Ferien hätte
dann könntest du ihm womöglich begegnen
beim Schwimmen am See
bei einer Bergwanderung
bei einem Spaziergang im Wald
unterwegs irgendwo
im einfachen Dasein mit andern und allein

Gott hat sozusagen immer Ferien
überall dort wo du bist
überall dort wo du hinkommst
ist Gott immer schon da

Er hat jede Menge Zeit für dich
gib dich einfach hinein
in dieses Gottesgeheimnis
finde den Ort unendlicher Geborgenheit
für dich, für die ganze Schöpfung