Felix Frey, Synodale

Die Synode des Kantons Zürich kann mit dem Kantonsparlament (Legislative) verglichen werden. Jeder Kirchgemeinde wählt je nach Grösse der Gemeinde eine/n oder mehrere Synodallnnen für die Dauer von vier Jahren.

Die Synodalen sind in Fraktionen zusammengeschlossen, die nicht politisch strukturiert sind, sondern den kirchlichen vier Dekanaten des Kantons (Stadt Zürich, Oberland, Winterthur, Albis) entsprechen.

An den vier bis fünf Sitzungen pro Jahr entscheidet die Synode über Geschäfte, die von der Zentralkommission (entspricht dem Regierungsrat / Exekutive) und den vorberatenden Kommissionen vorbereitet werden.

Römisch-katholische Synode des Kantons Zürich

Spirituelles

Wenn Gott Ferien hätte...

Spirituelles 2017 Sonne Juli17 300

Wenn Gott Ferien hätte
dann könntest du ihm womöglich begegnen
beim Schwimmen am See
bei einer Bergwanderung
bei einem Spaziergang im Wald
unterwegs irgendwo
im einfachen Dasein mit andern und allein

Gott hat sozusagen immer Ferien
überall dort wo du bist
überall dort wo du hinkommst
ist Gott immer schon da

Er hat jede Menge Zeit für dich
gib dich einfach hinein
in dieses Gottesgeheimnis
finde den Ort unendlicher Geborgenheit
für dich, für die ganze Schöpfung